skip to Main Content
089 219971 0 info@didact.de
Rechtsanwaltssekretärin

Rechtsanwaltsfachangestellte  / Rechtsanwaltsfachangestellter

Termine

Start und Ende der Kurse

Fragen ?

Hier gehts zum Kontaktformular.

Ausbildungsorganisation

Vollzeit-Umschulung:
Dauer: 21 Monate Montag bis Freitag 8.15 bis 16.15 Uhr
9 UE täglich / 45 UE in der Woche
(2115 UE/Praktikum 1120 UE)
(Ferienzeiten sind eingeplant) Pausenregelung: 15 Min. nach
jeder Doppelstunde, 30 Min. Mittagspause

Die Umschulung findet in Vollzeitform statt
und gliedert sich in 3 Abschnitte:

• Fachtheorie
• Betriebliches Praktikum
• Prüfungsvorbereitung

Abschluss

Rechtsanwaltsfachangestellter / Rechtsanwaltsfachangestellte

Die Abschlussprüfung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten/Rechtsanwaltsfachangestelltin findet vor der Rechtsanwaltskammer schriftlich und mündlich statt.

fortbildung-weiterbildung-avatar-07-

Zielgruppe

  • Personen die eine vielseitige Bürotätigkeit suchen
  • für Personen mit guten schulischen Voraussetzungen, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss, mittlere Reife erwünscht

Tätigkeitsprofil

Rechtsanwaltsfachangestellte unterstützen Rechtsanwälte bei diversen rechtlichen Dienstleistungen. Sie führen organisatorische und kaufmännische Aufgaben aus und ermöglichen einen reibungslosen Kanzleiablauf. Häufig stellen sie für Ratsuchende den ersten Ansprechpartner dar und tragen somit zur erfolgreichen Klientenakquise bei.

Berufsperspektiven

Den Rechtsanwaltsfachangestellten erschließt sich ein vielseitiger und krisensicherer Arbeitsmarkt. Mitarbeiter/-innen in Kanzleien finden einen gut bezahlten Arbeitsplatz mit großer Verantwortung und selbstständiger Tätigkeit. Rechtsanwaltsfachangestellte arbeiten auch für Inkassobüros, Wirtschaftsprüfer, Industrie- und Handelsunternehmer, Banken und Sparkassen.

Zugangsvoraussetzungen

  • Der Kostenträger prüft in der Regel die Voraussetzungen
  • Beim Bildungsträger werden bei Bedarf entsprechende Deutschtests durchgeführt

Lehrplan / Lernziele

Recht

  • Rechtspflege
  • Grundlagen des Rechts und allgemeiner Teil BGB
  • Recht für Schuldverhältnisse
  • Strafrecht / Sachrecht / Familienrecht / Erbrecht

 

Kosten und Gebührenrecht

  • Grundlagen der Gebührenberechnung
  • Gebührenberechnung

 

Verfahrensrecht

  • Behörden, Zivilprozess
  • Rechtsmittel und Rechtsbehelfe
  • Bundespatentgericht / Bundesgerichtshof
  • Zustellung und Fristen
  • Besonderheiten ausgewählter Verfahren

 

Wirtschaftslehre

  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • Zahlungsverkehr
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Büroorganisation / Büropraxis
  • Kreditkarten / Kreditsicherung
  • Wertpapiere
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Grundlagen der Wirtschaftspolitik
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Steuern

Rechnungswesen

  • Berufsbezogenes Rechnen I/II
  • Buchführung I/II

 

EDV

  • Kanzleisoftwareeinsatz: Renoflex, Datev-Phantasy
  • Datenverarbeitung Grundlagen
  • Informationsfluss in der Kanzlei
  • Informationsspeicherung
  • Aufbau und Funktion einer DV-Anlage
  • Umgang mit der DV-Anlage
  • Einsatz von Anwenderprogrammen
  • Wirtschaftliche und gesellschaftliche Auswirkungen der DV
  • Datenschutz / Datensicherung
  • Fachbezogene Informationsverarbeitung
  • Schriftverkehr Textformulierung / Textgestaltung
  • Textverarbeitung mit EDV
  • PC-Tastaturschreiben / Normgerechte Briefgestaltung

Kontakt Formular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich interessiere mich für:

Ihre Nachricht

Senden sie mir eine Kopie von dieser Nachricht

Back To Top