089 219971 0 info@didact.de
Managementassistentin

Management-Assistent
Management-Assistentin

Wirtschaftssprache Englisch
„Hochschulzertifiziert”

Termine

Start und Ende der Kurse

Flyer

Fragen ?

Hier gehts zum Kontaktformular.

Ausbildungsorganisation

(819 UE)

Vollzeit:
Montag bis Freitag 8.15 – 16.15 Uhr
9 UE täglich / 45 UE in der Woche

Teilzeit:
Montag bis Freitag 8.15 – 13.15 Uhr
6 UE täglich / 30 UE in der Woche

Pausenregelung:
15 Min. nach jeder Doppelstunde,
30 Min. Mittagspause

 

Abschluss

Management-Assistent / Management-Assistentin

(Didact-Zertifikat)

Nach erfolgreichem Abschluss kann das Hochschulzertifikat „Hochschulzertifizierte Management-
Assistent/-in“ erworben werden.

Weitere integrierte Zertifikate:
– Interne/r Auditor/-in
– TOEiC-Zertifikat Englisch

 

fortbildung-weiterbildung-avatar-01-

Tätigkeitsprofil

In Büro- und Verwaltungszentren, in größeren Sekretariaten und Abteilungen übernehmen qualifizierte Mitarbeiter/-innen gehobene Assistenz- und Sachbearbeiterfunktionen. Solche Führungs-, Organisations- und Steuerungsaufgaben erfordern erhöhte Fachkompetenz, gute Allgemeinbildung und ein effizientes Informationsmanagement.

Ausbildungsinhalte

Gestalten und Pflegen von Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen

  • Organisieren und Dokumentieren von kundenorientierten Projekten (u.a. Protokollführung)
  • Zielgruppen- und Marktanalysen unterstützen
  • Planen und Koordinieren von zielgruppen- und produkt-bezogenen Werbemitteln
  • Veranstaltungen planen, gestalten und durchführen
  • Kundenkontakte und -kommunikation unter Berücksichtigung des betrieblichen Beschwerdemanagements und von Verhaltensregeln gestalten

 

Koordinieren von Entscheidungsprozessen im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen

  • Bewertung von Informationen und deren Aufbereitung für Entscheidungsprozesse unter Berücksichtigung der zu beteiligenden Organisationseinheiten
  • Auswahl geeigneter Techniken zur Beurteilung und Optimierung von betrieblichen Prozessen unter Berücksichtigung des Qualitätsmanagements
  • Verantwortliche Durchführung von betrieblichen Projekten unter Berücksichtigung des Projektmanagements
  • Anwenden von Methoden des Zeit- und Selbstmanagements zur Optimierung der Büro- und Arbeitsorganisation

 

Führen, Betreuen, Verwalten und Ausbilden im büro- und personalwirtschaftlichen Umfeld

  • Prozesse aus der Personalplanung begleiten, bei der Personalbeschaffung mitwirken und Personalbetreuung durchführen sowie
  • Personalentwicklungsmaßnahmen umsetzen
  • Ausbildung planen, organisieren, durchführen und kontrollieren
  • Konflikte erkennen und analysieren, daraus Konfliktbewältigungsstrategien ableiten und umsetzen
  • Moderation von Projektgruppen vorbereiten und unter Einsatz von Kommunikations- und Präsentationstechniken durchführen

Steuern von Geschäftsprozessen im bürowirtschaftlichen Umfeld

  • Aufbereiten von Kennzahlen zur Unterstützung der Steuerung betrieblicher Entscheidungsprozesse
  • Koordinieren von Aufgaben des Einkaufs und der Beschaffung
  • Beurteilen von Datenbanksystemen und anderen bürowirtschaftlichen Anwendungen für den zielorientierten
  • Einsatz
  • Im Rahmen des Wissensmanagements Erfahrungen und Informationen sichern sowie einen Austausch ermöglichen

 

Texterstellung/Textformulierung

  • Moderne Geschäftskorrespondenz
  • DIN 5008 / DIN 5009

 

Business-English/English Correspondence

  • Handelskorrespondenz
  • Telefonieren
  • Präsentationen
  • Gesellschaftlicher Umgang
  • Geschäftliche Besprechungen
  • Bewerbungstraining
  • Marketing
  • Grammatik

 

Bewerbungstraining

  • Vorbereitung auf die Stellensuche
  • Analyse von Stellenanzeigen
  • Die schriftliche Bewerbung
  • Das Vorstellungsgespräch

 

PC-Führerschein für Fortgeschrittene

 

Qualitätsmanagement: Interne/r Auditor/-in

Perspektiven

Management-Assistent/-innen sind in allen Branchen und Wirt- schaftszweigen gleichermaßen tätig. Sie nehmen eigenständig und verantwortlich in den verschiedenen Branchen der Büro-wirtschaft umfassende und integrierende Aufgaben der Planung, Steuerung und Kontrolle unter Verwendung betriebs- und personalwirtschaftlicher Steuerungsinstrumente wahr.

Dazu gehört insbesondere das Planen, Organisieren, Koordinie- ren und Kontrollieren von Projekten und Veranstaltungen. Die fachlichen Kompetenzen umfassen daher insbesondere die

– Befähigung, Entscheidungsprozesse im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen zu koordinieren, – Geschäftsprozesse im bürowirtschaftlichen Umfeld zu steuern sowie

– Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen zu gestalten.

Kein Berufsfeld kann eine so hohe und konstante Nachfrage verzeichnen wie das Berufsprofil der Management-Assistent/-in, kein Berufsfeld bietet eine so breit gefächerte Auswahl an Aufgabenstellungen. Das Lehrgangskonzept trägt diesen Anforderungen Rechnung. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigte, dass Rezessionsphasen in der Wirtschaft an der Management- Assistenz-Funktion „spurlos“ vorübergegangen sind.

Das Berufsfeld „Management-Assistent/-in“ hat viele Namen. Aber immer ist es die Assistenz im Management mit seinen vielfältigen Ausprägungen:

 

  • Direktions-Assistent/-in
  • Teamassistent/-in
  • Office Manager/-in
  • Mitarbeiter/-in im Chefsekretariat oder Vorzimmer
  • Personalassistent/-in
  • Unternehmensassistent/-in

Vorraussetzungen

Die Qualifizierung „Management-Assistent/-in“ ist sowohl geeignet für

– Hochschulabsolvent/-innen oder Studienabbrecher/-innen mit ausbaufähigen Sprachkenntnissen in Englisch als auch
– Bewerber/-innen mit mittlerem Bildungsabschluss, anerkannter kaufmännischer oder verwaltender Ausbildung und mindestens einjähriger Berufserfahrung und auch
– Bewerber/-innen mit Berufsabschluss und mehrjähriger Berufserfahrung.

Fachkompetenz und Sozialkompetenz sind gleichermaßen erforderlich.

Kontakt Formular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich interessiere mich für:

Ihre Nachricht

Senden sie mir eine Kopie von dieser Nachricht