089 219971 0 info@didact.de
Resilienz und Stressbewältigung

Resilienz Stressbewältigung

Termine

Start und Ende der Kurse

Fragen ?

Hier gehts zum Kontaktformular.

Seminarorganisation

jeweils 2 Seminartage inkl.

  • Seminarunterlagen
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarverpflegung

jeweils von 9 – 17 Uhr
inkl. 1 Std. Mittagspause

Anmeldung bis 10 Tage vor Seminartermin
Das Seminar findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 7 Interessenten garantiert statt.

Bei einer Mindestteilnehmerzahl von 7 Personen terminliche Absprache individuell möglich.

fortbildung-weiterbildung-avatar-07-

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die Ihre Kompetenzen und Ihre Eigenverantwortung zur Gesunderhaltung erhöhen wollen, um Stress und Hektik effektiv und dauerhaft entgegenzutreten.

Seminarprofil

In diesem Seminar lernen Teilnehmer, wie Stress überhaupt entsteht und welche physiologischen Auswirkungen er auf den eigenen Organismus hat. Nach und nach werden den Teilnehmern ihre individuellen Stressauslöser und -symptome sowie ihre persönlichen stressverschärfenden Einstellungen bewusst. Dadurch haben sie die Möglichkeit ihre aktuelle Situation zu reflektieren und Wege zu finden, mit diesen Gegebenheiten konstruktiv umzugehen. Dieses Bewusstsein und die damit einhergehenden Reflexion stärkt die psychische und physische Widerstandskraft jedes Einzelnen.

Darauf aufbauend lernen die Teilnehmer die sieben entscheidenden Faktoren, die einen hoch-resilienten Menschen (in Anlehnung an Dr. Reivich/ Dr.Shatté) ausmachen, kennen und übertragen diese in die Entwicklung eines persönlichen Resilienz-Programms.

Äußere Einflüsse wie Beruf oder Privates sowie die eigenen inneren Ansprüche können eine hohe Belastung darstellen. Ein weiterer Baustein dieses Seminars ist, das Bewusstsein zu schaffen, auch die kleinen Dinge im Leben wieder voll und ganz zu genießen. Das aktive „Genießen lernen“ ist eine wirksame Möglichkeit, eine gewisse Entschleunigung in stressige Alltagssituationen zu integrieren.
Abgerundet wird das Seminar durch verschiedene kurze Entspannungsübungen, die die Teilnehmer leicht erlernen, um diese dann auch im Alltag einzusetzen.

Seminarinhalte

  • Verdeutlichung des Phänomens Stress sowie die körperliche und psychische Auswirkung von Stress
  • Identifikation und Reflexion der individuellen Stress-Potenziale und Entwicklung von Gegenstrategien
  • Sieben Säulen der Resilienz nach Dr. Karen Reivich und Dr. Andrew Shatté
  • Entwicklung eines persönlichen Programms zur Stärkung des Immunsystems, um widerstandsfähig zubleiben und mit Belastungen konstruktiv umzugehen
  • Erlernen von kreativen Methoden zur Stressvermeidung und zum Stressabbau
  • Erprobung von Entspannungstechniken
  • Ziel: Gewinnung neuer Freiräume sowie die Steigerung der Lebensfreude und Arbeitseffizienz.

Ihr MEHR-Wert

Resilienz als soziale Kompetenz zu fördern, ist heute eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für ein gesundes Unternehmen.

Der Nutzen für Firmen liegt auf der Hand:

  • höhere Leistungsfähigkeit,
  • weniger Krankheitstage,
  • weniger BurnOut Fälle.

Auch der Nutzen für den Einzelnen ist groß:

  • resiliente Menschen sind Stehaufmännchen
  • Sie bewältigen Krisen erfolgreich und
  • leben im Allgemeinen gesünder und glücklicher.

Referent

 

Philipp Grunwald

Dipl. Sportwissenschaftler, Entspannungspädagoge & Burnout-Prophylaxe-Trainer

Motto:
Die Zukunft, die wir uns wünschen, werden wir nur bekommen, wenn wir eine Vision von ihr haben. (Per Dalin)

Warum ich Dozent geworden bin:
Ich mag es vor Gruppen zu stehen und habe das Gefühl, dass Menschen mir gern zuhören.

Als Diplom-Sportwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Management habe ich mehrjährige Erfahrungen im Sportbusiness, in Bundesligavereinen und hochkarätigen Marketing-Agenturen sammeln dürfen. Der Schritt zur Selbständigkeit kam aus einem inneren Antrieb heraus – der Wunsch, intensiver und auf einer persönlichen Ebene mit Menschen zusammenarbeiten zu wollen. Mir macht es sehr viel Spaß, zuzuhören und gemeinsam an den individuellen Zielen und Herausforderungen meiner Teilnehmer zu arbeiten.
Durch verschiedenste Zusatz-Weiterbildungen in den Bereichen Systemisches Coaching, Kinder- und Jugencoaching, NLP, Anti-Stress- und Entspannungsverfahren ist es mir möglich, einen ganzheitlichen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit und auf die Bedürfnisse eines jeden Teilnehmers zu werfen.

Kontakt Formular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich interessiere mich für:

Ihre Nachricht

Senden sie mir eine Kopie von dieser Nachricht